Zum ersten Tag im Krankenhaus

Der erste Tag Ihres Krankenhausaufenthaltes hebt sich stark von den folgenden Tagen ab, denn zuerst einmal ist vieles für Sie neu.

Unser Verwaltungsteam möchte Ihnen helfen, sich bei uns von Anfang an zurecht zu finden. Bitte sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wir legen bei der Aufnahme Ihre persönliche Akte an und planen Ihren Aufenthalt. Ohne Formalitäten geht es dabei leider nicht, dafür benötigen wir Ihre Hilfe. Bitte melden Sie sich direkt zu Beginn Ihres Aufenthalts in unserer Patientenaufnahme an. Falls Sie nicht persönlich vorbeikommen können, bitten Sie einen Ihrer Angehörigen oder eine andere Person, die Sie ver­treten kann, dies für Sie zu erledigen. Sie finden die Patientenaufnahme unmittelbar in der Nähe des Haupteingangs.

 

Unsere Patientenaufnahme ist geöffnet:

Montag bis Donnerstag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 07.00 Uhr bis 16.00 Uhr
außer in der Mittagspause von 11.45 Uhr bis 12.15 Uhr

Bringen Sie bitte Ihre

  • Krankenversichertenkarte,
  • die Einweisung Ihres Arztes oder
  • die Kostenübernahmeerklärung Ihrer Krankenkasse

mit zur Aufnahme, da diese zur Abrechnung benötigt werden.

 

Für uns ist es selbstverständlich, dass Ihre Daten streng vertraulich behandelt werden (hierzu sind wir auch durch entsprechende gesetzliche Vorschriften verpflichtet).
Die rechtlichen Beziehungen zwischen Ihnen und uns regeln unsere Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB) und der Pflegekostentarif.

 

Gesetzliche Krankenversicherung

Unsere Regelleistungen werden, wenn Sie gesetzlich krankenversichert sind, von Ihrer Krankenkasse übernommen. Das Krankenhaus rechnet die Leistungen direkt mit dieser ab. Mit den Entgelten für die Regelleistungen sind alle medizinisch notwendigen ärzt­lichen und pflegerischen Leistungen sowie die Verpflegung und Unterbringung in einem 3-Bett-Zimmer abgegolten.

 

Private Krankenversicherung

Auch wenn Sie privat krankenversichert sind, können wir in der Regel direkt mit Ihrer Krankenkasse abrechnen. Nur wenn die Krankenkasse aufgrund Ihres Versicherungstarifs nicht alle Kosten übernimmt, oder überhaupt keine Kostenübernahmeerklärung einer Krankenkasse zu erlangen ist, müssen wir die Kosten des Krankenhausaufenthaltes direkt mit Ihnen abrechnen.
Über die differenzierten Krankenhaus-Entgelte informiert Sie gerne unser Verwaltungsteam. Bitte lesen Sie hierzu auch den Artikel Wahlleistungen .

Weitere Informationen haben wir für Sie zu folgenden Bereichen zusammengestellt:

 

Zurück

Krankenhaus Zum Guten Hirten Ludwigshafen © 2018    ImpressumDatenschutzerklärung