Chefärztin/ Chefarzt (m/w/d) der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Das Krankenhaus Zum Guten Hirten in Ludwigshafen-Oggersheim verfügt als Krankenhaus über 204 voll- und teilstationäre Behandlungsplätze in den beiden Kliniken Psychiatrie und Psychotherapie sowie Geriatrie und Innere Medizin. Träger des Hauses ist die Krankenhaus-Stiftung der Niederbronner Schwestern mit Sitz in Speyer.

Im Zuge der Altersnachfolge suchen wir zum 01.03.2023:

Chefärztin/ Chefarzt (m/w/d) der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie übernimmt mit 100 voll- und 34 teilstationären Plätzen, einer Psychiatrischen Institutsambulanz und Konsildiensten in den übrigen Krankenhäusern der Stadt die klinisch-psychiatrische Pflichtversorgung für die Großstadt Ludwigshafen. Innerhalb unseres gemeindepsychiatrischen Konzeptes bemühen wir uns in interdisziplinärer Teamarbeit um die Integration psychotherapeutischer, soziotherapeutischer und medikamentöser Behandlungsansätze. Wir führen die Stationen diagnosengemischt. Unsere Stationstüren sind offen und nur im Bedarfsfall geschlossen. Intensiver Austausch und Zusammenarbeit mit Betroffenen und Angehörigen, außerklinischen Einrichtungen sowie Öffentlichkeitsarbeit sind uns wichtig. Aktuell besteht die volle Weiterbildungsbefugnis von 48 Monaten im Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie.

 

Sie bringen mit:

  • umfangreiche Facharztexpertise im gesamten Fachgebiet der Psychiatrie und Psychotherapie mit breiter klinischer Erfahrung
  • eine erfahrene Führungspersönlichkeit mit hoher medizinischer und menschlicher Kompetenz und ausgeprägter Bereitschaft zur kollegialen Kooperation
  • Freude am Fortführen und beständigen Weiterentwickeln des psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlungskonzepts unserer Klinik
  • Bereitschaft, unser christlich begründetes Leitbild mit Überzeugung mitzutragen

Es erwartet Sie:

  • eine großstädtische Akutklinik mit hoher Auslastung und einem breit gefächerten, abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld
  • ein erfahrenes, motiviertes Team sowie eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • ein Krankenhaus der kurzen Wege mit den erforderlichen Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungs- und leistungsgerechte Vergütung

Da in einem Inserat nur begrenzt die Möglichkeit gegeben ist, auf die Kriterien der Stellenbesetzung einzugehen, haben wir ein Exposé gefertigt, das wir ihnen auf Anforderung gerne zukommen lassen.

Cookie-Popup anzeigen